Überspringen zu Hauptinhalt

Liebe Leserinnen und Leser,

nun hat uns die Corona-Pandemie leider voll erreicht. Gottesdienste müssen in unserer Gemeinde bis auf Weiteres komplett ausfallen. Nur Beerdigungen dürfen wir noch in ganz kleinem Rahmen feiern, wobei wir uns ausschließlich im Freien aufhalten können und in gebührendem Abstand zueinander stehen werden (zwei Meter mindestens). Das Singen ist uns bis auf Widerruf untersagt. Auch die Angebote für die Kinder und die Teens in unserer Gemeinde sind bis mindestens 19.04.2020 ausgesetzt. Erst wenn wir die Neubewertung der Lage durch die Politik erfahren haben, können wir als Kirchengemeinde wieder aktiv werden. Leider ist inzwischen auch klar, dass unsere Konfirmationsgottesdienste 2020 auf Weisung der Kirchenleitung auf die Zeit nach Pfingsten verschoben werden müssen. Wir werden dennoch mit vereinten Kräften gute Termin-Alternativen finden. Gleiches gilt für andere schöne Feste wie Taufen und Trauungen, die gegebenenfalls auch terminlich nach hinten rutschen müssen.

Um aufkommender Gleichgültigkeit oder Erschöpfung entgegenzuwirken, sind Sie herzlich  eingeladen, jeden Abend bei sich daheim um 19 Uhr eine brennende Kerze in ein geöffnetes Fester zu stellen, allein oder im Familienkreis ein Gebet um Schutz und Bewahrung in diesen schwierigen Zeiten zu sprechen und dann – gemeinsam mit Hunderten von Kirchengemeinden, die sich diesem Aufruf schon angeschlossen haben – mit einem ‚Vaterunser‘ abzuschließen. Vielleicht hören Sie sogar die Kirchenglocken Ihrer Kirche oder die der Nachbargemeinde. Dann fühlen Sie sich dadurch bitte trotz aller Isolation herzlich gegrüßt, ermutigt und getröstet. Ich zünde in diesen Minuten immer die Osterkirche in der Sommersdorfer Schlosskirche an.

Möchten Sie wissen, wie es sich in diesen so anderen Zeiten im Sommersdorfer Pfarrhaus als evangelische Pfarrerin lebt, können Sie gern in meinem Tagebuch blättern. Ich schreibe es seit Samstag, 14.03.2020, um mit Ihnen in Verbindung zu bleiben.  Sie finden es unter dem Menüpunkt Predigten. Bleiben Sie bewahrt und gesund. Elfriede Bezold-Löhr (Pfarrerin)

Das sind wir - herzlich willkommen!

Sommersdorf-Burgoberbach & Thann

Unsere Gemeinde ist bunt! Sie bietet alle Formen von Gottesdiensten – von den liebevoll traditionell gestalteten bis zu den mutig neu konzipierten. Unsere Gemeinde zieht Leute jeden Alters an – von Krabbelkindern über Mittvierziger bis zu hoch betagten Senioren.

Wir bieten viele Räume, weil wir begriffen haben: Glaube ist vielfältig. Jeder soll seinen Platz finden, an dem er ankommen kann, sich erholt, nachdenkt über Gott und die Welt und seine Fragen stellen darf. Kommen Sie einfach unverbindlich. Sehen Sie sich in Ruhe um und entscheiden Sie dann, ob Sie Teil unseres Netzwerks werden wollen.

Denn das ist unser Angebot für Sie: Freunde finden, Glauben gemeinsam leben, Kraft für den Alltag tanken. Gegenseitige Wertschätzung schreiben wir groß. Zudem ist es uns wichtig, dass Freude und Begeisterung immer wieder spürbar werden. Wir wollen Glauben gemeinsam leben  – mit Jesus als Kraftquelle.

Das sind wir - herzlich willkommen!

Sommersdorf-Burgoberbach & Thann

Unsere Gemeinde ist bunt! Sie bietet alle Formen von Gottesdiensten – von den liebevoll traditionell gestalteten bis zu den mutig neu konzipierten. Unsere Gemeinde zieht Leute jeden Alters an – von Krabbelkindern über Mittvierziger bis zu hoch betagten Senioren.

Wir bieten viele Räume, weil wir begriffen haben: Glaube ist vielfältig. Jeder soll seinen Platz finden, an dem er ankommen kann, sich erholt, nachdenkt über Gott und die Welt und seine Fragen stellen darf. Kommen Sie einfach unverbindlich. Sehen Sie sich in Ruhe um und entscheiden Sie dann, ob Sie Teil unseres Netzwerks werden wollen.

Denn das ist unser Angebot für Sie: Freunde finden, Glauben gemeinsam leben, Kraft für den Alltag tanken. Gegenseitige Wertschätzung schreiben wir groß. Zudem ist es uns wichtig, dass Freude und Begeisterung immer wieder spürbar werden. Wir wollen Glauben gemeinsam leben  – mit Jesus als Kraftquelle.

Das sind wir - herzlich willkommen!

Sommersdorf-Burgoberbach & Thann

Unsere Gemeinde ist bunt! Sie bietet alle Formen von Gottesdiensten – von den liebevoll traditionell gestalteten bis zu den mutig neu konzipierten. Unsere Gemeinde zieht Leute jeden Alters an – von Krabbelkindern über Mittvierziger bis zu hoch betagten Senioren.

Wir bieten viele Räume, weil wir begriffen haben: Glaube ist vielfältig. Jeder soll seinen Platz finden, an dem er ankommen kann, sich erholt, nachdenkt über Gott und die Welt und seine Fragen stellen darf. Kommen Sie einfach unverbindlich. Sehen Sie sich in Ruhe um und entscheiden Sie dann, ob Sie Teil unseres Netzwerks werden wollen.

Denn das ist unser Angebot für Sie: Freunde finden, Glauben gemeinsam leben, Kraft für den Alltag tanken. Gegenseitige Wertschätzung schreiben wir groß. Zudem ist es uns wichtig, dass Freude und Begeisterung immer wieder spürbar werden. Wir wollen Glauben gemeinsam leben  – mit Jesus als Kraftquelle.

PFARRAMT

Pfarrerin:
Elfriede Bezold-Löhr

Sekretariat
Karin Oberseider

KIRCHENGEMEINDE

Sommersdorf / Thann
Sommersdorf 5
91595 Burgoberbach
Tel.: +49 9805 648
Fax: +49 9805 932 202
Mail: pfarramt@sommersdorf-thann.de
Spendenkonto: DE 71 7655 0000 0008 8247 57

ÖFFNUNGSZEITEN

Dienstag:
09:30 Uhr – 12:30 Uhr
Mittwoch:
12:00 Uhr – 16:00 Uhr
Donnerstag:
12:00 Uhr – 17:00 Uhr

REFERENTIN FÜR KINDER- UND JUGENDARBEIT

Katharina Heß
Mobil: +49 1578 88 65 269
Mail: katharina.hess@elkb.de

PFARRAMT

Pfarrerin:
Elfriede Bezold-Löhr

Sekretariat
Karin Oberseider

KIRCHENGEMEINDE

Sommersdorf / Thann
Sommersdorf 5
91595 Burgoberbach
Tel.: +49 9805 648
Fax: +49 9805 932 202
Mail: pfarramt@sommersdorf-thann.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Dienstag:
09:30 Uhr – 12:30 Uhr
Mittwoch:
12:00 Uhr – 16:00 Uhr
Donnerstag:
12:00 Uhr – 17:00 Uhr

REFERENTIN FÜR KINDER- UND JUGENDARBEIT

Katharina Heß
Mobil: +49 1578 88 65 269
Mail: katharin.hess@elkb.de

An den Anfang scrollen