Überspringen zu Hauptinhalt

Zurück zur Übersicht

Lichtblick

Ein Lichtblick für Burgoberbach…

Ein Lichtblick für Burgoberbach…
… soll der moderne Gottesdienst in offener Form sein, der an jedem ersten und dritten Sonntag des Monats in der Aula der Albrecht-von-Eyb-Schule in Burgoberbach stattfindet. Frühaufsteher kommen zum ersten Gottesdienst um 9 Uhr. Wer es gemütlicher angehen lassen will, kommt in den zweiten Gottesdienst um 10.30 Uhr. In der hellen Halle werden Sie von Kaffeeduft und Stimmengewirr begrüßt. Sie sitzen bequem bei angenehmen Temperaturen, Sie brauchen kein Gesangbuch und kein Insiderwissen. Wer hierher kommt, kommt mit Vorfreude und mit Neugier. Weil er gern neue Glaubenslieder singt. Weil er eine Predigt erleben will, die an Alltagsfragen anknüpft und Alltagshilfe sein will. Weil er neue Leute kennen lernen möchte und sich ab und zu gern gut unterhält.

Ach ja: Bücher, Karten, CDs und noch manches mehr gibt es am Medientisch, der rund um den zweiten Lichtblick geöffnet ist. Und wenn Sie gern nach der Predigt mit der verantwortlichen Pfarrerin Elfriede Bezold-Löhr ein paar Gedanken austauschen möchten, können Sie das gerne tun. Ihre Kinder sind während des zweiten Gottesdienstes in unserem ‚Wichtellichtblick‘ (Alter 2 – 5 Jahre) und im ‚Kinderlichtblick‘ (6 – 11 Jahre) richtig gut aufgehoben. Die Kindergottesdienste laufen parallel zum Angebot für die Erwachsenen. Besuchen Sie uns gern in der Aula der Albrecht-von-Eyb-Schule in Burgoberbach und feiern Sie mit uns den ‚Lichtblick‘. Wir freuen uns auf Sie. Sie sind uns herzlich willkommen.

Lichtblick

Zurück zur Übersicht

Ein Lichtblick für Burgoberbach…

Ein Lichtblick für Burgoberbach…
… soll der moderne Gottesdienst in offener Form sein, der an jedem ersten und dritten Sonntag des Monats in der Aula der Albrecht-von-Eyb-Schule in Burgoberbach stattfindet. Frühaufsteher kommen zum ersten Gottesdienst um 9 Uhr. Wer es gemütlicher angehen lassen will, kommt in den zweiten Gottesdienst um 10.30 Uhr. In der hellen Halle werden Sie von Kaffeeduft und Stimmengewirr begrüßt. Sie sitzen bequem bei angenehmen Temperaturen, Sie brauchen kein Gesangbuch und kein Insiderwissen. Wer hierher kommt, kommt mit Vorfreude und mit Neugier. Weil er gern neue Glaubenslieder singt. Weil er eine Predigt erleben will, die an Alltagsfragen anknüpft und Alltagshilfe sein will. Weil er neue Leute kennen lernen möchte und sich ab und zu gern gut unterhält.

Ach ja: Bücher, Karten, CDs und noch manches mehr gibt es am Medientisch, der rund um den zweiten Lichtblick geöffnet ist. Und wenn Sie gern nach der Predigt mit der verantwortlichen Pfarrerin Elfriede Bezold-Löhr ein paar Gedanken austauschen möchten, können Sie das gerne tun. Ihre Kinder sind während des zweiten Gottesdienstes in unserem ‚Wichtellichtblick‘ (Alter 2 – 5 Jahre) und im ‚Kinderlichtblick‘ (6 – 11 Jahre) richtig gut aufgehoben. Die Kindergottesdienste laufen parallel zum Angebot für die Erwachsenen. Besuchen Sie uns gern in der Aula der Albrecht-von-Eyb-Schule in Burgoberbach und feiern Sie mit uns den ‚Lichtblick‘. Wir freuen uns auf Sie. Sie sind uns herzlich willkommen.

Zurück zur Übersicht

Lichtblick

Ein Lichtblick für Burgoberbach…

Ein Lichtblick für Burgoberbach…
… soll der moderne Gottesdienst in offener Form sein, der an jedem ersten und dritten Sonntag des Monats in der Aula der Albrecht-von-Eyb-Schule in Burgoberbach stattfindet. Frühaufsteher kommen zum ersten Gottesdienst um 9 Uhr. Wer es gemütlicher angehen lassen will, kommt in den zweiten Gottesdienst um 10.30 Uhr. In der hellen Halle werden Sie von Kaffeeduft und Stimmengewirr begrüßt. Sie sitzen bequem bei angenehmen Temperaturen, Sie brauchen kein Gesangbuch und kein Insiderwissen.

Weil er eine Predigt erleben will, die an Alltagsfragen anknüpft und Alltagshilfe sein will. Weil er neue Leute kennen lernen möchte und sich ab und zu gern gut unterhält.

Ach ja: Bücher, Karten, CDs und noch manches mehr gibt es am Medientisch, der rund um den zweiten Lichtblick geöffnet ist. Und wenn Sie gern nach der Predigt mit der verantwortlichen Pfarrerin Elfriede Bezold-Löhr ein paar Gedanken austauschen möchten, können Sie das gerne tun. Ihre Kinder sind während des zweiten Gottesdienstes in unserem ‚Wichtellichtblick‘ (Alter 2 – 5 Jahre) und im ‚Kinderlichtblick‘ (6 – 11 Jahre) richtig gut aufgehoben. Die Kindergottesdienste laufen parallel zum Angebot für die Erwachsenen. Besuchen Sie uns gern in der Aula der Albrecht-von-Eyb-Schule in Burgoberbach und feiern Sie mit uns den ‚Lichtblick‘. Wir freuen uns auf Sie. Sie sind uns herzlich willkommen.

Zurück zur Übersicht

Lichtblick

Ein Lichtblick für Burgoberbach…

Ein Lichtblick für Burgoberbach…
… soll der moderne Gottesdienst in offener Form sein, der an jedem ersten und dritten Sonntag des Monats in der Aula der Albrecht-von-Eyb-Schule in Burgoberbach stattfindet.

Frühaufsteher kommen zum ersten Gottesdienst um 9 Uhr. Wer es gemütlicher angehen lassen will, kommt in den zweiten Gottesdienst um 10.30 Uhr. In der hellen Halle werden Sie von Kaffeeduft und Stimmengewirr begrüßt. Sie sitzen bequem bei angenehmen Temperaturen, Sie brauchen kein Gesangbuch und kein Insiderwissen. Wer hierher kommt, kommt mit Vorfreude und mit Neugier. Weil er gern neue Glaubenslieder singt. Weil er eine Predigt erleben will, die an Alltagsfragen anknüpft und Alltagshilfe sein will. Weil er neue Leute kennen lernen möchte und sich ab und zu gern gut unterhält.

Ach ja: Bücher, Karten, CDs und noch manches mehr gibt es am Medientisch, der rund um den zweiten Lichtblick geöffnet ist. Und wenn Sie gern nach der Predigt mit der verantwortlichen Pfarrerin Elfriede Bezold-Löhr ein paar Gedanken austauschen möchten, können Sie das gerne tun. Ihre Kinder sind während des zweiten Gottesdienstes in unserem ‚Wichtellichtblick‘ (Alter 2 – 5 Jahre) und im ‚Kinderlichtblick‘ (6 – 11 Jahre) richtig gut aufgehoben. Die Kindergottesdienste laufen parallel zum Angebot für die Erwachsenen. Besuchen Sie uns gern in der Aula der Albrecht-von-Eyb-Schule in Burgoberbach und feiern Sie mit uns den ‚Lichtblick‘. Wir freuen uns auf Sie. Sie sind uns herzlich willkommen.

Lichtblick Predigten

wenn Sie unsere Predigten aus den vergangenen Jahren noch einmal anhören möchten, dann haben Sie in unserem Lichtblick Predigtarchiv die Möglichkeit.

PFARRAMT

Pfarrerin:
Elfriede Bezold-Löhr

Sekretariat
Karin Oberseider

KIRCHENGEMEINDE

Sommersdorf / Thann
Sommersdorf 5
91595 Burgoberbach
Tel.: +49 9805 648
Fax: +49 9805 932 202
Mail: pfarramt@sommersdorf-thann.de
Spendenkonto: DE 71 7655 0000 0008 8247 57

ÖFFNUNGSZEITEN

Dienstag:
09:30 Uhr – 12:30 Uhr
Mittwoch:
12:00 Uhr – 16:00 Uhr
Donnerstag:
12:00 Uhr – 17:00 Uhr

REFERENTIN FÜR KINDER- UND JUGENDARBEIT

Katharina Heß
Mobil: +49 1578 88 65 269
Mail: katharina.hess@elkb.de

PFARRAMT

Pfarrerin:
Elfriede Bezold-Löhr

Sekretariat
Karin Oberseider

KIRCHENGEMEINDE

Sommersdorf / Thann
Sommersdorf 5
91595 Burgoberbach
Tel.: +49 9805 648
Fax: +49 9805 932 202
Mail: pfarramt@sommersdorf-thann.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Dienstag:
09:30 Uhr – 12:30 Uhr
Mittwoch:
12:00 Uhr – 16:00 Uhr
Donnerstag:
12:00 Uhr – 17:00 Uhr

REFERENTIN FÜR KINDER- UND JUGENDARBEIT

Katharina Heß
Mobil: +49 1578 88 65 269
Mail: katharin.hess@elkb.de

An den Anfang scrollen